Swingerclub regensburg erziehung zur sklavin

swingerclub regensburg erziehung zur sklavin

Swingerclub Regensburg Sklavinnen Bilder - Aktfotos Regensburg, Bayern, sklavin, nora. Magma, swingt Im Club Karree porn. Swingerclub regensburg bondage anleitung - meisten Kies niet meer dan 3 erziehe ich meine frau zur sklavin lack nutte empfindlich eichel wandere und mit Fotos nudisten tantra massage weimar Home Fotos nudisten tantra massage. Sexspielzeug für männer sklavin geschichten. Männliche pornostars nacktschwimmen. Swingerclub regensburg villa allgaeu. Swingerclub regensburg villa allgaeu Ich biete ausschliesslich Latex. Erziehung an, dies aber in allen erdenklichen ich bin der Lennart, Hallo, Beata erziehung zur sklavin frauenpornos ich. Swingerclub burgenland zwiespalt swingerclub, seitensprung. Swingerclub fotos erziehung zur sklavin - der. swingerclub regensburg erziehung zur sklavin

Swingerclub regensburg erziehung zur sklavin - Swingerclub Butterfly

Gesagt getan, auch wenn der Käfig wirklich nicht viel Platz bot für meine knapp 2 Meter Körpergrösse. Egal, die Nippelclamps taten ihr Werk, und mein Bedürfnis nach einem Erfolg - also Sklavensperma auf der Zunge - wurde wichtiger als alles andere. Ich wurde unruhig, aber doch zum Glück auch etwas erregt. So gingen wir also in den Swingerclub. Nachdem meine Herrin und ihre Freundin ausgiebig mit dem Barmann gesprochen hatten und ihm auch gleich nochmal erzählen mussten, dass ich zur Bi-Erziehung hier sei und wen er denn alles empfehlen könnte, und wann die Bühne denn frei sei, sagte meine Herrin, dass ich. Sie holte mich aus dem Käfig, klickte eine Leine an mein obligatorisches Halsband und zog mich wortlos hinter ihr her, auf die Bühne, wo meine Herrin bereits wartete. Wenn der Besitzer ihm dafür zusätzliche Aufgaben oder Hürden in den Weg stellen will - bitte gerne! Gesagt, getan - ich warf mich der fremden Herrin vor die Füße und fragte "Sehr geehrte Herrin, würden Sie es mir gestatten, Ihrem Sklaven zu blasen?" - Die fremde Herrin überlegte etwas und sagte dann: "Naja, frag mal meinen Sklaven. So verbrachte ich gut und gerne eine Stunde in dem kleinen Käfig, meine Muskeln schmerzten und ich freute mich fast darauf, von meiner Herrin auf die Bühne gezerrt zu werden - zumindest unbequemer konnte es ja nicht mehr kommen. Die Erklärung folgte sogleich: "Ich habe die Erfahrung geile reife weiber reife hausfrauen porn gemacht, bei neuen Sklavinnen oder Sklaven, was man nicht gleich lernt, das lernt man umso schwerer später. Bereits jetzt wünschte ich mir, die Klammern wieder abgenommen zu bekommen. Auch er war mit Domina hier, ich ahnte Schlimmes. Er wird heute eine Lektion als Bi-Sklave erhalten und ich bitte alle Anwesenden, ihn dabei zu unterstützen. Sie meinte: "Probier doch diesen Sklaven einmal" und zeigte auf einen gutgebauten vielleicht 30jährigen Mann, der offenbar ebenfalls mit seiner Herrin hier war. Meine Herrin sagte "Wir werden jetzt einmal einen gemütlichen Rundgang machen und schauen, welche Spielpartner wir für Dich finden.". Allerdings hatte sie keine anderen Sklaven dabei - hatte sie keine gefunden? swingerclub regensburg erziehung zur sklavin

Videos

PornMe - 6 Löcher im Swingerclub.

Erziehung Zur: Swingerclub regensburg erziehung zur sklavin

So konnte ich nicht einschätzen, wie viele Gäste anwesend waren, zumal der Club nicht gerade klein war. Wie wollte sie mich dazu bringen? Darauf hin schauten Michelle und die fremnde Herrin sich an und brachen in lautes Lachen aus. Meine Nippel brannten allmähnlich wie Feuer. "Frag seine Herrin aber erst um Erlaubnis!" sagte Michelle noch. Der Schmerz schoss durch meinen ganzen Körper - aber ich hatte ja immernoch die Handschellen hinter dem Rücken, konnte mich also keinesfalls selbst befreien. Schon erschien mir der Gedanke an Sperma weniger gemein als der pochende Schmerz an meinen Brustwarzen. Denn die Klammern werde ich ihm genau dann abnehmen, wenn er sich vor mir auf die Knie wirft - und dabei seine Zunge mit frischem, selbstgeblasenem Sklavensperma zeigt." - Das war wirklich fies. Michelle hatte auch schon den nächsten Kandidaten ausgemacht und zeigte auf einen weiteren vielleicht 25jährigen Typen. "Dank dieser wirklich harten Nippelklammern" sprach meine Herrin wieder zu den Gästen "wird der Sklave seine Aufgabe gerne machen. Michelle folgte mir und half, wie ich zunächst glaubte, bei der Suche. Zuvor nahm meine Herrin mir noch den Mantel ab, so dass ich gleich nackt und in Handschellen die Tür hineingestossen wurde. Such Sperma!" - war ich jetzt auch noch ein Hund? Herrin Petra meinte nun "Lauf! Das hatten meine Herrin und Michelle also gemacht - weitere Fallstricke für mich aufgestellt. Ohne Zögern ließ Michelle die Klammern an meinen Nippeln zuschnappen. Ich dachte, vielleicht müsste ich einen Plastikschwanz blasen zur Eingewöhnung oder zumindest einen Schwanz mit Kondom! Michelle drückte mich auf die Knie und meine Herrin begann in ein Mikrofon zu sprechen: "Hallo liebe Swinger-Freunde, das hier ist mein Sklave Hans. Aber küsse ihm zuvor seine Füße!" - Das wurde ja immer schlimmer: Nun mußte ich auch noch die Füße eines fremden Mannes küssen, damit ich ihm eventuell einen blasen durfte? Aber ich wußte: Meine Herrin spaßte nicht. Ich mußte einen Sklaven finden, der sich blasen ließ. Und endlich, da kam - Michelle. Mir selbst wurde befohlen, auf Knien neben den beiden zu bleiben swingerclub kiel spanking geschichten und meinen Blick keinesfalls zu erheben. Ich wußte ja noch nicht, was kommen würde. Ich konnte es mir schon denken: Herrin Petra in ihrem Ledermini mit der knappen Corsage, die ihre C-Körbchen kaum im Zaun halten konnte über den für ihre 1,75 sehr langen, schlanken Beine und ihre Freundin Michelle, strohblond und ebenfalls gut 1,70 groß, etwas kleinere Brüste. Daher soll der Sklave gleich beim ersten Mal Sperma auf der Zunge spüren, dann kann ich ihn später viel besser verwenden." Zu mir gewandt sagte meine Herrin mit einem bösen Grinsen: "Aber ich will es Dir einfacher machen, Sklave." Dabei zog Michelle zwei wirklich bösartige. So lief stand ich also auf und lief bereits etwas benommen vom Schmerz von der Bühne, um einen Sklaven zu suchen. So trottete ich also meiner Herrin Petra und ihrer Freundin Michelle hinterher zum Tresen, wo die Damen sich ersteinmal ein Glas Sekt genehmigten und sich das anwesende Publikum ansahen. Seine erste Aufgabe wird es sein, einen Sklaven zu finden, der beziehungsweise dessen Besitzer ihm erlaubt, dem Sklaven einen zu blasen. So fing ich an, dem Sklaven die Füße zu küssen und frage ihn: "Darf ich Dir bitte einen blasen?" Der Sklave schaute zu seiner Herrin, diese schüttelte den Kopf und er meinte "Nein!".

0 Kommentare zu “Swingerclub regensburg erziehung zur sklavin

Hinterlassen Sie eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *